termine

VERSCHOBEN - Ran an die Nähmaschine! Pimp my Gwond

Jede(r) von uns hat sie im Schrank, diese alten Kleidungsstücke, die zu groß oder zu klein geworden sind, zu kurze oder zu lange Klamotten, das Lieblingsshirt mit Loch oder eine Hose mit unschönem Fleck. Aus Nostalgiegründen heben wir die Stücke auf, denn zum Weggeben sind sie uns dann doch zu schade. Lasst uns gemeinsam aus den alten Kleidern wieder tragfähige, trendige Teile zaubern.

ABGESAGT - MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Und plötzlich magersüchtig ... - Online Vortrag

Magersucht, Ess-Brech-Sucht, Fresssucht, es gibt viele Essstörungen, über die man aber oft nicht sprechen mag, weil sie in der Gesellschaft tabu sind. In diesem Vortrag erfahren Sie alles, was Sie zu diesem Thema wissen sollten. Von der Erkennung der äußeren Merkmale bis hin zu Therapiemöglichkeiten. Die Referentin begleitet in Ihrer Praxis seit über 20 Jahren erfolgreich Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Magersucht und anderen Essstörungen. Dieser Vortrag richtet sich an alle, die...

Das Herz öffnen

Wir sind mehr als das, wofür wir uns halten. Wir bestehen auch aus Potenzial, das sich zunehmend verwirklicht. Wir werden das Phänomen Herz mit Hilfe von Übungen, Gesang, Gesprächen, Körperarbeit und Aufstellungen erforschen anhand von Fragen wie: - Was ist „Herz“? - Wie bin ich wenn ich mein Herz verschließe, wenn ich es öffne und offen halte? - Was bedeutet das für meine Beziehungen, mein Leben, den Alltag? Methoden: Rollenspiele, aktive Imagination, meditative Körperübungen,...

ABGESAGT - Ein Wochenende Achtsamkeit - "Aus-Zeit"

Achtsamkeit üben heißt: Innehalten. Atmen. Lebensqualität wiederfinden. Einfache Körperübungen, Meditation und kurze Impulsvorträge aus dem Programm „Stressreduktion durch Achtsamkeit“ (MBSR) ebenso wie Zeiten der Stille tragen zur Entspannung bei und helfen zur Ruhe zu kommen. Durch diese strukturierte „Aus-Zeit“ kann sich das innere – körperliche und seelisch-geistige – Gleichgewicht wiederherstellen.

ABGESAGT - Auf dem Weg mit Jesus

ein Tag für Erstkommunionkinder in Begleitung Kerze gebastelt, Kleid besorgt, Gasthaus reserviert… Zeit, sich auf die Feier einzustimmen! Gemeinsam mit einem lieben Menschen erlebt das Erstkommunionkind spielerisch Jesu Botschaft. „Schauplatz“ ist die inspirierende Gegend rund um das Bildungshaus St. Michael, mit seinen Möglichkeiten zur Besinnung sowie zum Austoben. Ideal für alle, die ihrem Erstkommunionkind und sich selbst eine Extraportion Zeit gönnen wollen. Begleitet wird die...

ABGESAGT - Diözesane Brautleutetage

für Paare, die kirchlich heiraten Dieses Wochenende gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit ihrem Partner / ihrer Partnerin über grundlegende Themen gelingender Ehe auszutauschen: Welchen Einfluss haben meine bisherigen Erfahrungen auf unsere Beziehung? Wie können wir Gemeinsames pflegen und an Unterschieden wachsen? Wie zeigt sich christliches Eheleben im Alltag und was versprechen wir uns im Trauungsgottesdienst? Ein Wochenende mit thematischen Hinführungen, Impulsen für das Paargespräch...

ABGESAGT - Mein Umgang mit Krisen - Was trägt mich wirklich?

Schwerpunktthema im Frühjahr: Was die Seele stärkt Die Welt, wie wir sie kennen ist „ver-rückt“. Es ist (fast) nichts mehr an dem Platz, an dem es war. Die durch Corona verursachte Lage empfindet der eine als totale Krise, die ihm den Boden unter den Füßen wegzieht. Der andere geht jedoch locker damit um und sieht die Chance zur Veränderung. Der Kurs will helfen, das eigene Fundament zu entdecken und tragende Perspektiven zu finden. Wir arbeiten mit der Logotherapie Viktor Frankls, dem...

ABGESAGT - Zentriert im Schwung - TaiJi und Skitour

TaiJi führt zur inneren Ruhe und ermöglicht daraus die bewusste Wahrnehmung des eigenen Selbst. Aus den Schätzen der alten Traditionen Chinas kommend, bringt das achtsame Ausführen langsamer Bewegungen (die Form des TAIJI) unsere Kräfte wieder verstärkt zum Fließen. Der Atem versetzt unseren Körper in Schwingung. Wir brauchen dieser grundlegenden Bewegung nur zu folgen. Mit dieser Haltung der inneren Ruhe in Bewegung werden wir am Vormittag leichte bis mittelschwierige Skitouren im...

MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Body - Musik | Rhythmus - Stimme - Körper

Der Körper als Rhythmusinstrument, die Stimme melodisch dazu – und es erklingt Musik, die groovt und Spaß macht! Beim Singen von Liedern aus unterschiedlichen Kulturen und gesprochenen Rhythmen in Kombination mit Bewegung entwickeln die Teilnehmenden ein Körperbewusstsein, das die Musik auf lebendige Füße stellt. Mit Bewegungsmustern, Klatschrhythmen und Bodypercussion wird Koordination trainiert. In der Verbindung von Atem, Stimme und rhythmischen Bewegungen erlebt man die Kraft der...

Mit dem Labyrinth durch das Jahr - Frühling: Die Leichtigkeit leben

4teilige Reihe 2021 Das Labyrinth ist ein uraltes Symbol der Ganzheit, das auf viele Menschen eine große Faszination ausübt. Das Labyrinth will begangen, bestaunt und bespielt werden. Es lädt uns zu sich ein. Dem wollen wir an vier Wochenenden während des Jahres nachkommen und in die Welt des Labyrinths mit seinen unterschiedlichen Facetten eintauchen. Wir tun dies immer unter dem Aspekt und in Bezug auf die jeweils aktuelle Jahreszeit. Denn auch der Jahreskreis steht für die Ganzheit...

Kraftvoll im Leben stehen - Vom achtsamen Umgang mit mir selbst

Schwerpunktthema im Frühjahr: Was die Seele stärkt Meine Kraft. Meine Grenzen. Mein Potenzial entfalten.  Stehen Sie auch mitten im Leben und möchten gleichzeitig Kraft tanken, Grenzen setzen um noch mehr Sie selbst zu sein und Ihr Potenzial zu entfalten? Ich lade Sie ein auf ein Buffet voller Gesprächstechniken, Gedankenhäppchen und Impulsen, noch mehr in Ihre Kraft zu kommen, dort zu bleiben sowie Ihr Potenzial zu leben. Jedes NEIN zu jemand oder etwas anderem ist ein JA zu Ihnen selbst....

Fasten mit allen Sinnen - Heilfasten nach Dr. F. X. Mayr

Fasten mit allen Sinnen bietet Gelegenheit, der Hektik und Reizüberflutung des Alltags zu entkommen: Durch eine umfassende Reinigung von Körper, Geist und Seele bauen Sie Stress und Verspannungen ab. Die Fastenwoche enthält folgende Elemente: Fasten mit Milch, Brot und Kräutertee (nach Dr. F.X. Mayr) bewirkt eine Selbstreinigung und Regeneration des Körpers. Die Sinne werden geschärft und das Essverhalten geschult. Vorträge zum Thema: Fasten – Ernährung – Gesundheit Meditation in...

Die Faszination der Kräuter erleben

Mit Kräutern auf dem Weg zum inneren Glück An diesem Wochenende wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen, um traditionelles Kräuterwissen mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu verbinden, bei einer Kräuterwanderung Kräuter zu finden, zu ernten und zu verarbeiten, bei einer Kräutermeditation mein/dein Lieblingskraut zu identifizieren und zu „analysieren“ und um ein Gemmopräparat herzustellen. Wir wollen uns Zeit nehmen für uns und unsere Werte und über die...

Tänze aus aller Welt - Daheim und doch verreisen - Eine Tanzreise durch fünf Kontinente

Daheim und doch verreisen - Eine Tanzreise durch 5 Kontinente An diesem Wochenende lernen wir typische Rhythmen, Tanzstile und Eigenarten verschiedener Länder kennen. Die Tanzreise führt uns durch 5 Kontinente und richtet sich an alle, die Freude am Tanzen in Gemeinschaft haben. Neugierig geworden? Dann gleich anmelden und vorfreuen. Und weil reisen zu zweit bekanntlich mehr Spaß macht – laden Sie eine Freundin, einen Freund ein und genießen Sie die Tanzreise zu zweit. Tanzerfahrung ist...

Ein Krafttag für mich

„Wer mit sich selbst schlecht umgeht, wem kann der gut sein? Denk also daran: Gönne dich dir selbst. Ich sage nicht: Tu das oft, aber ich sage: Tu es immer wieder einmal. Sei wie für alle anderen auch für dich selbst da….“  Hl. Bernhard von Clairvaux Ein Tag, der dir hilft, innen und außen lebendig zu bleiben, deine Kraft zu spüren und dich wieder als Frau wahrzunehmen. Ein Buffet voller Anregungen soll dich dabei unterstützen, selbst herauszufinden, was dir gut tut....

Mein Leben - mein Kunstwerk

Öffne dich für deine Ressourcen und Potentiale Impulsvortrag mit Mag. a Dr. in Astrid Schroffner-Steiner am FR 30. April um 19.00 Uhr im Haus der Begegnung, Innsbruck Wir Menschen bringen uns zum Ausdruck – durch unser Sein, unsere Sprache, unsere Kleidung, unser Tun etc. Die Bedeutung und Wertigkeit dieser unterschiedlichen Ausdrucksformen bestimmen unser Glück und unsere Zufriedenheit. Worin liegen die individuellen Kraftreserven und Potentiale? Das wird an diesem Abend näher...

MiteinanderZEIT - FamilienZEIT am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

Kraft und Stille - Männer-TaiJi (Familienreferat der Diözese Innsbruck)

Aus den Schätzen der alten Traditionen Chinas kommend, bringt das achtsame Ausführen (ruhiges Herz) langsamer Bewegungen (die Form des TAIJI) unsere Kräfte wieder verstärkt zum Fließen. Der Atem versetzt unseren Körper in Schwingung. Wir brauchen dieser grundlegenden Bewegung nur zu folgen. TAIJI ZEN ist für alle Altersstufen geeignet und kann bis ins hohe Alter praktiziert werden. Anfänger und Fortgeschrittene üben gemeinsam. Diese beiden Tage sind für Männer reserviert.