+43 4852 65133 | Mo-Fr 8-12 u. 14-17 Uhr

Der Passionszkylus von St. Korbinian 
Gemalte biblische Bilderzyklen schildern in liebevollen Details biblische Ereignisse, laden ein, die Einzelbilder genau zu betrachten und gleichzeitig die Zusammenhänge zu sehen. Sie sind eine bibbia pauperum (Bibel für Arme, die nicht lesen können), ein gemaltes Evangelium, das oft viel tiefer in unser Gedächtnis und Herz eindringt, als Worte es jemals vermögen. 

Hier der Passionszkylus von St. Korbinian zum downloaden: 

Jesus feiert das letzte Abendmahl

Jesus feiert das letzte Abendmahl

JEDE WOCHE EIN WOHLTUENDER GEDANKE

Das Team der Krankenhaus-Seelsorge im BKH Lienz unter der Leitung von Maria Radziwon gestaltet jeden Freitag einen Podcast mit Kurz-Impulsen unter dem Motto „Versuche der Regenbogen in jemandes Wolke zu sein!“ Mit ermutigenden Gedanken, möchten wir Sie hineinbegleiten in das Wochenende und die neue Woche. Die Serie startet am Aschermittwoch.

HEUTE - LEBEN UND GLAUBEN MIT HERZ UND VERSTAND

Als Unterstützung für alle, die zu Hause die Exerzitienunterlagen  bearbeiten, gibt es heuer die Gelegenheit, sich jede Woche zwei Podcasts im Internet anzuhören. Die Serie startet am Aschermittwoch. In den folgenden vier Wochen werden jeweils montags und donnerstags neue Folgen abrufbereit sein.

Weitere Informationen ... 

Exerzitien Behelf (€ 9) auch im Bildungshaus Osttirol erhältlich!

Mit der SoundCloud App können Sie unsere Podcasts auf allen Mobilgeräten hören. Nähere Informationen dazu finden Sie hier ... Um den Text am PC anzuhören einfach den roten Kreis mit dem weißen Pfeil anklicken. Möchten Sie die Beiträge auf Ihrem Handy anhören und die App nicht herunterladen, drücken Sie bitte auf "Listen in browser"

Wenn Sie in unseren bisherigen Podcasts stöbern möchten klicken Sie hier ...

VORSICHTS-MASSNAHMEN

Alle Präsenzveranstaltungen sind bis nach Ostern abgesagt, sie werden wenn möglich nachgeholt.

Parteienverkehr vor Ort ist aufgrund der Covid 19 - Situation leider nicht möglich! 

Wir ersuchen Sie, uns telefonisch unter 04852 65133 oder per Mail unter office@bildungshaus.info zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen hier im Bildungshaus Osttirol.

Die Mitarbeiterinnen des BHO! 

UNSER BILDUNGS- UND VERANSTALTUNGS-ANGEBOT

Danke für Ihre Unterstützung!