termine

BURN-ON Tag: Krise & Chance - Onlinevorträge

BURN-ON Tag: Inhaltsangaben zu den ausgewählten Vorträgen Vortrag - Gerald Hüther „Entdecken Sie Ihre eigene Lebendigkeit!“ Hüther, Gerald, Dr. rer. nat. Dr. med. habil., Neurobiologe. Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung. Gerald Hüther spricht im Vortrag über verschiedenste Vertrauensressourcen und erläutert nachfolgend die Auswirkungen fehlenden Vertrauens. Die „Angstmachgesellschaft“ und der „Machbarkeitswahn“ sind im Vortrag ebenso Thema wie „was gibt Halt“...

Spirituelle Schuhwerkstatt - Wohin führt mich mein Weg?

Seinen eigenen Schuh herstellen, sich von Petrus Canisius für das eigene Leben inspirieren lassen und miteinander ins Gespräch kommen Ein handwerkliches Herzfeuer: Der Diözesanpatron Petrus Canisius ist zu Lebzeiten durch ganz Europa gereist. Daher ist der Schuh eines der vier Symbole des Petrus-Canisius-Jahres 2021. In Workshops, die in drei Regionen Tirols angeboten werden, können TeilnehmerInnen unter Anleitung des Haller Meisterbetriebes Kotzbeck ein Paar Sandalen anfertigen. Spezielle...

Gerhard Mangott

Russland: Abkehr von der Demokratie und der Rückgriff auf harten Autoritarismus

Die russische Führung hat in den letzten Monaten auf gesetzlichem oder gerichtlichem Weg zahlreiche repressive Massnahmen gegen Andersdenkende auf den Weg gebracht. Gab es lange noch Nischen, in denen sich oppositionelle Aktivitäten und kritische Journalisten bewegen konnten, scheint Putin auf eine Strategie der Repression zu setzen; in dem Maße, wie seine Legitimation in Russland schwindet.

Atemyoga frei und energiegeladen in den Sommer

Der Atem ist das Bindeglied zwischen Körper und Seele. Sowohl körperliches Tun wie auch seelische Empfindungen haben Einfluss auf unsere Atmung. Verbessern wir die Funktion unserer Atmung, hat das positive Auswirkungen auf unser körperliches und seelisches Wohlbefinden. In diesem Kurs lernen die TeilnehmerInnen, wie sie ihren Atem als ständigen und liebevollen Begleiter wahrnehmen, als reinigende Kraft anwenden und als stärkende Energiequelle nutzen können. Der Kurs richtet sich an...

Bergpilgerweg Hoch & Heilig - Ins Leben aufbrechen: Spirituelle Wanderreise von Lavant nach Innichen

7 Tage zu Fuß über den Hoch & Heilig Bergpilgerweg durch Osttirol. Ein spirituell unvergessliches Erlebnis. Über einsame Almen und Gipfel, entlang rauschender Bäche, durch stille Wälder und urwüchsige Dörfer. Mit offenen Augen und Ohren, mit wachen Sinnen. Schauen, Horchen, nach außen und nach innen. Du findest im Gehen zu dir. Und erkennst deinen Sinn im Leben. An der Hälfte des Weges sorgt ein Kreativtag in den Bergen für erholsame Entfaltung. Spirituell geschulte Bergerfahrene...

Hoch und Heilig: Sommerpilgern 2021 auf einzelnen Etappen mit Dekan Franz Troyer, Pater Martin Pichler und Pilgerbegleiter/Bergwanderführer Edi Unterweger

Von Juni bis August als Tagespilger auf dem Bergpilgerweg Hoch und Heilig gemeinsam unterwegs sein. Wir laden herzlich ein, sich mit uns auf den Weg zu machen, um frei zu werden im Kopf, ums eins zu werden mit Leib und Seele, unterwegs zu sein mit wachen Sinnen für das Wunder der Schöpfung. Gemeinsam spüren wir die Natur, begegnen Gott und auch anderen Menschen. Im heurigen Jahr nehmen wir uns Petrus Canisius zum Vorbild und pilgern sozusagen auf seinen Spuren. Jede Etappe kann einzeln...

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Verbale und nonverbale empathische Kommunikationsformen Kennenlernen und Ausprobieren unterschiedlicher Kommunikations- und Konfliktmethoden für die Gesprächsführung in der Familie Alters- und situationsspezifische Eltern-Kind-Kommunikation Praktische Übungen zum alltäglichen Redeverhalten Kreative Konfliktlösung nach Marshall B. Rosenberg  Wie kann ich wertschätzend und klar Dinge ansprechen? Was bedeutet es dialogisch-empathische Gespräche zu führen? Wie kann ich mit Ärger,...

Bergpilgerweg Hoch & Heilig - Pilgern mit Dekan Bernhard Kranebitter

Der grenzüberschreitende Bergpilgerweg „Hoch und Heilig“ verbindet Weitwandern in alpiner Bergwelt mit Wallfahren und Spiritualität. Neun Tagesetappen führen über 200 Kilometer und 13 000 HM von Lavant über Innichen nach Heiligenblut und sind auch ein „Weg nach innen“. Die Pilger durchwandern erhabene Berglandschaften und die landschaftliche Vielfalt Osttirols, Oberkärntens und Südtirols mit uralten Wallfahrtsorten, traditionellen Bergdörfern und sakralen Kunstschätzen. Kosten:...

Bergpilgerweg Hoch & Heilig - Das Leben feiern: Spirituelle Wanderreise von Innichen nach Kals

Sich ins Leben verlieben! 7 Tage zu Fuß über den Hoch & Heilig Bergpilgerweg durch Osttirol und es ist um mich geschehen. Ein spirituell unvergessliches Erlebnis. Mit kundiger Begleitung über einsame Almen und Gipfel, entlang wilder Bäche ... 7 Tage zu Fuß über den Hoch & Heilig Bergpilgerweg durch Osttirol. Ein spirituell unvergessliches Erlebnis. Über einsame Almen und Gipfel, entlang rauschender Bäche, durch stille Wälder und urwüchsige Dörfer. Mit offenen Augen und Ohren, mit...

Bergpilgerweg Hoch & Heilig - Im Leben ankommen: Spirituelle Wanderreise von Kalkstein nach Heiligenblut

Ich habe mit offenen Augen davon geträumt. Von einem unzerstörten Leben in geteilter Freude. Jetzt ist es soweit. 4 Tage zu Fuß über den Hoch & Heilig Bergpilgerweg, begleitet von geschulten Bergerfahrenen. Eine spirituelle Entdeckungsreise ... 4 Tage zu Fuß über den Hoch & Heilig Bergpilgerweg. Eine spirituelle Entdeckungsreise zu den Schätzen der Osttiroler Bergwelt und dir selbst. Ungeahnte Kostbarkeiten entlang des Weges. Natürliche und kulturelle Juwelen. Ein Fest der Sinne....

Neustart mit Lösungsbegabung - Vortrag

Gene sind nur unser Werkzeug - die Nuss knacken wir selbst Ob im Großen oder im Kleinen, ob im Privat- oder im Berufsleben, in unserer so schnelllebigen Zeit hat jede und jeder von uns täglich immer mehr vorhersehbare aber auch immer mehr unvorhersehbare Probleme und Fragestellungen zu lösen. Und auch Klimawandel, Terrorismus, Rassismus, Populismus, die Flüchtlingskrise und letztendlich auch die COVID-19 Pandemie zeigen: Die Fähigkeit, Probleme lösen zu können, ist wichtiger denn je....

Foto: Caritas Tirol/Palfrader

Ehrenamtlicher Besuchsdienst zur Entlastung pflegender Angehöriger

Wir stellen pflegende Angehörige in den Mittelpunkt Ungefähr 80 Prozent aller pflegebedürftigen Menschen werden von ihren Angehörigen zu Hause liebevoll betreut und gepflegt. Manchmal wird diese Aufgabe seelisch und körperlich sehr herausfordernd. Als Ehrenamtliche*r im Besuchsdienst entlasten Sie pflegende Angehörige, indem Sie Zeit schenken, Zeitoasen schaffen und zuhören. Zielgruppe: Dieser Lehrgang richtet sich an Menschen, die pflegende Angehörige entlasten und zu Pflegende...