Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Verschoben auf 19. August - Genusspilgern in Kals - ein spirituell-kultureller Spaziergang

entlang des Bergpilgerweges „Hoch und Heilig“ mit kulinarischem Ausklang
Nach einer kurzen Einstimmung brechen wir auf zur Pfarrkirche St. Rupert in Kals am Großglockner. Im Gehen öffnet sich das Herz und bringt Wahrnehmen und seelisches Befinden in Einklang. Dabei kann man mehr und mehr zu sich kommen. So geht es, dem Kalserbach entlang, nach Arnig.
Gemeinsam werden wir die Pilgerwanderung beim Braugasthof Glocknerblick ausklingen lassen. Wer am Ende zutiefst zufrieden und gestärkt an seinem Ziel angekommen ist, ist reicher als der, der aufgebrochen ist; reicher als die, die sich auf den Weg gemacht hat. 

Das Bildungshaus Osttirol und der "Verein Bildungshaus Osttirol" laden herzlich dazu ein.

Datum:
Freitag, 19. August 2022 , 14:00-18:00 Uhr

Ort:
Treffpunkt um 14:15 Uhr in der Filialkirche St. Georg (Fraktion Großdorf)

Beitrag:
20 € (inklusive 3-gängigem Genussmenü) für Vereins Mitglieder; für Nicht-Mitglieder 30 €

Anmeldung bis:
Anmeldung per mail bis 16. August 2022 - begrenzte TN-Zahl!

Referent/in:
Eva Oberhauser, Kals am Großglockner

Veranstalter:
Verein Bildungshaus Osttirol

Anmelde-E-Mail:
office@bildungshaus.info

Anmerkungen:

Hinweis: die Teilnehmerzahl ist mit 20 Personen beschränkt., Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich., Schwierigkeit gering, die Teilnahme erfordert keine besonderen Voraussetzungen.


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
20 € (inklusive 3-gängigem Genussmenü) für Vereins Mitglieder; für Nicht-Mitglieder 30 €