Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

ONLINE - Tiroler Bibelkurs 2020/2021: Aus Krisen lernen - aber wann?

Krisenbewältigung in der Bibel am Beispiel 2 Könige 17-25 

Das zweite Buch der Könige bildet den Abschluss einer langen Erzählung der Geschichte Israels von seiner Erwählung bis ins Babylonische Exil. Dabei sind die Bücher der Bibel weniger Geschichtsschreibung als Geschichtserzählung. Abraham und Mose legen das Fundament für das Volk Israel und seinen Weg in das verheißene Land. Doch erst ab dem Buch Josua wird vom Leben in diesem Land berichtet, von all den Aufs und Abs, von RichterInnen und ProphetInnen und vor allem vom „Projekt Königtum“. Wie in großen Büchern oder auch Reihen wird am Ende noch einmal die Erzählung verdichtet, die losen Enden zusammengeführt und alles auf ein sinnvolles Finale hin gedacht. Ob das auch auf diese Geschichte zutrifft, welche Rolle Samaria und Jerusalem, Hulda und Jojachin dabei spielen, soll bei diesem Vortrag Thema sein.

Datum:
Freitag, 26. Februar 2021 , 19:00-20:30 Uhr

Ort:
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42/II, 9900 Lienz

Anmeldung bis:
Rechtzeitige Anmeldung erbeten!

Referent/in:
Mag.Dr. Benedikt Collinet, Innsbruck

Veranstalter:
Kath. Bildungswerk Tirol

Anmelde-E-Mail:
office@bildungshaus.info

 


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden