Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

Filmabend: Salz der Erde

Regionaler Filmabend für globale Zusammenhänge und Alternativen

In den vergangenen vier Jahrzehnten hat der 1944 in Brasilien geborene Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren der sich wandelnden Welt und ihrer Geschichte in eindrucksvollen Fotoreportagen dokumentiert. Seine Fotografien sind eine Hommage an die Schönheit unseres Planeten, dokumentieren aber auch Kriege, Post-Konflikt-Gesellschaften, Vertreibungen, Hungersnöte und Leid. Sein Sohn, der ihn oft bei seinen Reisen begleitete, und der Filmemacher Wim Wenders, ein Bewunderer von Salgados Kunst, setzen dem Leben und der Arbeit des Fotografen mit dem Film ein ästhetisch beeindruckendes Denkmal.

Datum:
Freitag, 30. Oktober 2020 , 19:30-21:30 Uhr

Ort:
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42/II, 9900 Lienz

Beitrag:
Freiwillige Spende erbeten

Anmeldung bis:
Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Vorschriften empfehlen wir eine Platzreservierung. Bitte beachten Sie, dass in den Gängen ein MundNasenSchutz zu tragen ist.

Veranstalter:
Bildungshaus Osttirol

Mitveranstalter:
Osttiroler Grüne, Talente Osttirol, Welthaus Innsbruck, Trikont Weltladen

Anmelde-E-Mail:
office@bildungshaus.info

Dokument:
Flyer herunterladen (178,8 kB)


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden

Beitrag:
Freiwillige Spende erbeten