termine

Das Heiligtum auf dem Klosterfrauenbichl in Lienz - Vortrag

Klosterfrauenbichl in Lienz weitergeführt. An vielen Stellen des Hügels sind weitere römische Terrassierungsmauern festgestellt worden, die von den immensen Baumaßnahmen zeugen. Besonders erfreulich ist der gelungene Nachweis der gesamten Ausdehnung der monumentalen Anlage. Von speziellem Interesse für die Frühzeit des Heiligtums ist die Aufdeckung von hölzernen Bauspuren aus keltischer Zeit. Ein Fokus liegt auf den hunderten archäologischen Fundstücken, die einen Einblick in die...

Die Eisenfresser als Beipiel für das Versagen der Industrie in Sachen (regionaler) Kreislaufwirtschaft

Regionaler Filmabend für globale Zusammenhänge und Alternativen Die jährliche Hungersnot im Norden Bangladeschs zwingt die Bauern Kholil und Gadu, gemeinsam mit ihren Verwandten ihre Heimat zu verlassen. Als Saisonarbeiter heuern sie auf den Schiffsabwrackwerften im Süden des Landes an. In den Werften, die die Strände von Chittagong säumen, zerlegen sie von Hand Abfälle der westlichen Welt: Tanker und riesige Containerschiffe.

Feldenkrais - Lernen durch Selbstbeobachtung

Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene Fühlend zu uns selbst zu finden, ist eine essenzielle Fähigkeit, die wir in der Feldenkrais Methode lernen und kultivieren. Das forschende Interesse an unseren Bewegungen und die Unvoreingenommenheit, mit der wir uns dabei begegnen, bringen uns in einen offenen, beruhigten Zustand. Durch die Feldenkrais-Methode ist es möglich, zur Gewohnheit gewordene Muskelspannungen zu erkennen und aufzugeben. Auch bereits chronische Schmerzen aufgrund von...