Es ist ein Fehler beim Senden des Formulars aufgetreten!

LookUp: Die (Hexen)Kunst des Blaufärbens

Präsentation im Rahmen der Matinee am Sonntag 

Die Handwerkskunst des Blaufärbens wurde im Pustertal in Werkstätten in Lienz, Sillian, Innichen und Brixen über Jahrhunderte betrieben und ist heute fast in Vergessenheit geraten. Musterbücher und Model werden heute u.a. in der Sammlung Schloss Bruck in Lienz verwahrt. Auch in bekannten Sprichwörtern wie "Blau machen“ oder „Grün und Blau schlagen“ hat sich die Kunst des Färbens mit Indigo erhalten. Im Rahmen der Veranstaltung werden die noch erhaltenen Model, Musterbücher und Stoffe digital und analog präsentiert und die Technik des Textildrucks mit Handmodel vorgestellt. Es wird aber auch über eine zeitgemäße Verwendung des klassischen blau-weißen Stoffes und seiner Ornamentik nachgedacht.

 

Datum:
Sonntag, 24. Oktober 2021 , 11:00-13:00 Uhr

Ort:
Burg Heinfels, Veranstaltungsraum „Stadel“

Anmeldung bis:
Rechtzeitige Anmeldung erforderlich! Bildungshaus Osttirol, office@bildungshaus.info; tel. 04852/65 1 33-0, Burg Heinfels, info@burg-heinfels.com; Tel. 0664 16 77 078

Veranstalter:
Bildungshaus Osttirol und Museuemsverein Burg Heinfels

Anmelde-E-Mail:
office@bildungshaus.info

Dokument:
Flyer zum Herunterladen! (1,5 MB)


Anmeldung

Füllen Sie das folgende Formular aus, um sich für diese Veranstaltung anzumelden