termine

MiteinanderZeit - FamilienZeit am Sonntag

Ihr habt Lust auf einen spirituellen Impuls für die ganze Familie*? Wir feiern einmal im Monat eine Sonntagsandacht - ungezwungen und kreativ von Familien für Familien gestaltet. Jedes Mal wird eine Geschichte aus der Bibel mittels Bilderbuchkino oder Figurentheater, Liedern und Bildern erzählt und vertieft, sodass wir eine Verknüpfung zu unserem Leben herstellen können. Zugleich schenken wir uns gegenseitig eine Stunde besonderer Aufmerksamkeit – Wohlfühlzeit für Klein und Groß. Im...

8568.jpg

fit for family - Sichere Internet- und Handynutzung

Im Workshop erhalten Sie Hilfe und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren und verantwortungsvollen Verwendung von Internet, Handy & Co. kompetent unterstützen können. Sie erfahren auch, wie Sie bei Problemen (z.B. Cyber-Mobbing, Urheberrechtsverletzung, Zugang zu nicht jugendfreien Inhalten, ...) richtig reagieren. Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

8881.jpg

fit for family - Damit der Geduldsfaden nicht reißt

Stress und Überforderung sind in aller Munde. Durch unterschiedliche Rollen und Herausforderungen im Alltag wird der Druck auf jeden einzelnen von uns manchmal recht groß. Viele sind erschöpft und ausgebrannt. Was können wir konkret tun, damit es gar nicht so weit kommt? Was erleichtert uns die Gelassenheit wieder zu finden?Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

Online-Infoabend POP UP weltHoffen

Raus auf die Straße gehen und Gutes tun: Das ist das Anliegen der Straßenaktion Pop-Up-Bakery, organisiert von der Katholischen Jugend Innsbruck, der Dreikönigsaktion Innsbruck und der Dekanatsjugend Innsbruck. Der Schwerpunkt des Online-Infoabends liegt  - neben allgemeinen Informationen zur Aktion POP Up weltHoffen - beim bildungspolitischen Stationenweg "Kinder und Jugendliche in den Slums von Nairobi / Kenia". Dieser steht als Materialkoffer zum Ausleihen oder als Download zur...

Krise von heute - Rollen von gestern

Die Corona-Krise: Zurück nach vorgestern? Workshop aus der Reihe: "Die neue Normalität - wie leben nach der Krise" Wirkt die Krise als Bremse der Gleichstellung – oder macht sie nur klar, dass es diese gar nicht wirklich gibt? Als Held*innen sind sie beklatscht worden zu Beginn der Corona-Krise – die Verkäufer*innen im Supermarkt, die Menschen in Pflegeberufen. Kurze Zeit wurde spürbar, wer unentbehrliche und lebenserhaltende Tätigkeiten ausführt, wenn sonst alles stillsteht. Und das...

8764.jpg

SMART & FIT AM HANDY - Kennen Sie Ihr Smartphone bereits gut genug?

Viele SeniorInnen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, nutzen aber noch lange nicht all seine alltagspraktischen Funktionen. Zum Kennenlernen des eigenen Handys bietet das Katholische Bildungswerk 3-teilige Smartphone-Kurse an. Zwei erfahrene TrainerInnen arbeiten mit max. 10 TeilnehmerInnen. Geübt wird auf dem eigenen Gerät. Weitere Termine: Mi, 2.2. und Mi, 9.2. Anmeldung erforderlich: Pfarre Fritzens, PAA Silvia Hölbling, silvia.hoelbling@dibk.at, Tel. 0676 8730 7305

8512.jpg

fit for family online - Mediennutzung im Kleinkindalter

Bilder faszinieren und prägen sich ein. Eine medienfreie Kindheit ist längst Illusion. Doch wie viel Medien verträgt eine gesunde kindliche Entwicklung, was gilt es zu beachten? Welche Bedürfnisse haben Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren? Was bewegt Kinder in diesem Alter? Wie gelingt die Integration von Medien in unseren Alltag, damit diese Teil eines guten und erfüllten Lebens werden?WEBINAR - Teilnahme über PC, Laptop, Tablet oder Handy möglich. Link: www.fit-for-family.at /...

8568.jpg

fit for family - Sichere Internet- und Handynutzung

Im Workshop erhalten Sie Hilfe und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren und verantwortungsvollen Verwendung von Internet, Handy & Co. kompetent unterstützen können. Sie erfahren auch, wie Sie bei Problemen (z.B. Cyber-Mobbing, Urheberrechtsverletzung, Zugang zu nicht jugendfreien Inhalten, ...) richtig reagieren. Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

9647.jpg

Mensch, Corona! Was machst du mit uns?

Wir bieten betroffenen Menschen Raum, sich den eigenen Ängsten und den Ängsten anderer zu stellen, Mitmenschen in ihrer Entscheidung verstehen und nach gemeinsamen Lösungen zu suchen. Fronten durch gegenseitiges Verstehen der Motive aufzuweichen, auf die Folgen des eigenen Handelns zu schauen und vor allem in den Austausch mit andersdenkenden zu kommen.mit Mag. Bernadette Wuelz – Mentalforum/Karriereakademie20.01.2022 18:00-19:30 Uhr - Schwerpunkt Generationen25.01.2022 20:15-21:45 –...

9640.jpg

fit for family online - Safer Internet, Smartphone & Co

Ohne Internet geht nichts mehr: Unsere Kinder können 24 Stunden am Tag online sein. Auch das Verständnis von Kommunikation hat sich verändert. "Freundinnen und Freunde" werden über momentane Gefühlszustände oder Aktivitäten mithilfe von Bildern benachrichtigt. Apps - teils unkontrolliert - auf das eigene Smartphone heruntergeladen. Was steckt hinter den vielen kostenlosen Apps? Warum ist die Selbstdarstellung im Internet so wichtig? Welche Gefahren bergen Selfies und Gruppenfotos im...

2565.jpg

ONLINE Armut aktuell - Dimension Gesundheit

+HINWEIS: die Veranstaltung findet online statt, der Zugangslink wird zeitnah bekannt gegeben+ Welcher Armut, welchem Reichtum begegnen wir in unserer Arbeit? Wie antworten wir darauf professionell? Welche Werte leiten uns dabei? Wo erkennen wir Potentiale? Wie steht Armut in Bezug zu Gesundheit? Ausgehend von Projektergebnissen der fh gesundheit setzen wir uns auf handlungs- und ressourcenorientierte Weise damit auseinander, wie wir Menschen, die armutsgefährdet bzw. von Armut betroffen sind,...

Ökumenischer Weltgebetstag der Frauen 2022 aus England, Wales und Nordirland

Infonachmittag Sie würden gerne ehrenamtlich arbeiten? Sie können organisieren, sind fit auf dem Computer und können Inhalte vermitteln? Sie sind an fremden Kulturen interessiert? Dann machen Sie mit bei den Vorbereitungen für die „Weltgebetstagsfeier 2022 im März“. Oder wollen Sie eine Weltgebetsttagsfeier in Ihrer eigenen Pfarre gestalten? Dazu gibt es Infos!

Filmabend: System Error

Filmvorführung mit anschließender Diskussionsmöglichkeit Der Glaube, dass die Weltwirtschaft ohne Wachstum nicht funktionieren könne, gilt vielen als eine Art Naturgesetz. Doch Umweltzerstörung, Finanzkrisen und die wachsende soziale Kluft sprechen eine andere Sprache. Eine bemerkenswert analytische Bestandsaufnahme der Grundlagen der gegenwärtigen Wirtschaftsphilosophie von Florian Opitz ("Speed"). (filmdienst.de) Deutscher Dokumentarfilm Preis 2018 - Publikumspreis

9495.jpg

fit for family - Wie findet mein Kind zur Sprache

Bei der Elternbildung im EKiZ setzen wir auf leicht zugängliche praxisorientierte Pädagogik, die Sie in kleinen Schritten, einfach in ihren Erziehungsalltag integrieren können. Bitte sichern Sie sich rechtzeitig ihren Platz, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Anmeldung: Tel: 04852 61322Für Mitglieder des EKiZ Lienz kostenlos, sonst Unkostenbeitrag € 10,-Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungszeitpunkt gültigen Sicherheitsmaßnahmen statt.

9517.jpg

Exerzitien im Alltag - Impulsnachmittag

Nicht mehr und noch nicht. Leben in Umbrüchen - Referentin: Sr. Chrstine Rod, Mitglied der Gemeinschaft der Missionarinnen Christi, Generalsekretärin der Österr. Ordenskonferenz, Theologin und Supervisorin.Jeder Mensch kennt Umbrüche in seinem, ihrem Leben. Aber es geht nicht nur um individuelle Umbrüche, sondern wir leben insgesamt – kirchlich, gesellschaftlich, global – in radikalen Umbrüchen. Und das macht ja etwas mit unserem Glauben, mit unseren Seelen und mit unserem Miteinander....

Nicht mehr und noch nicht. Leben in Umbrüchen

Impulsnachmittag ONLINE: Jeder Mensch kennt Umbrüche in seinem, ihrem Leben. Aber es geht nicht nur um individuelle Umbrüche, sondern wir leben insgesamt – kirchlich, gesellschaftlich, global – in radikalen Umbrüchen. Und das macht ja etwas mit unserem Glauben, mit unseren Seelen und mit unserem Miteinander. Dazu gibt es auch interessante biblische Vorlagen und Vor-Bilder. Z.B. die Exilsgeschichte ist ein Inbegriff einer Umbruchs- und Neufindungsgeschichte. Referat mit verschiedenen...

ABGESAGT - Besinnliche Schitouren - Winter 2022

Täglich unternehmen wir eine Schitour im Tourenparadies des Wipptals. Der besinnliche Akzent wird durch den schweigenden Aufstieg ermöglicht. Im Schweigen können wir ganz in die Gegenwart eintreten. Die Touren können ohne größere Schwierigkeiten bewältigt werden. Für den Aufstieg ist eine Kondition für ca. drei Stunden notwendig. Für die Abfahrt ist das Beherrschen zumindest des Parallelschwungs unerlässlich. Ein Lawinenpieps ist Vorschrift. Wenn vorhanden, bitte Lawinenschaufel und...

7540.jpg

fit for family - Treffpunkt Mils, Igelgruppe

Gemeinsam mit Mama/Papa/Oma/Opa ... möchten ausgebildete Gruppenleiterinnen mit den Kindern musizieren, basteln, spielen, turnen und Feste feiern. Ihr könnt Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, eine für Eltern und Kinder wertvolle Zeit miteinander verbringen. Wöchentlich am Montag Vormittag (außer in den Schulferien), 9 - 11 h, € 4 pro Vormittag. Anmeldung und Informationen: Silvia Kölli: 0650 44508020, Angelina Spielbauer: 0664 3804788. Der Treffpunkt findet unter den zum...

8509.jpg

fit for family - Zipp und Zapp, Windel ab!

Das Sauberwerden ist eine eigenständige Entwicklungsleistung des Kindes. Durch achtsames Wahrnehmen der kindlichen Bedürfnisse können Eltern dieses "Abenteuer" hilfreich begleiten und ihrem Kind liebevoll zur Seite stehen. In welchem Alter können Kinder sauber werden? Welche Signale senden Kinder aus, wenn sie dazu bereit sind? Wie können Eltern ihr Kind unterstützen? Anmeldung per SMS an 0664 73484626 oder per Mail: ekiz.wipptal@aon.at. Freiwillige Spenden!Die Veranstaltung findet unter...